Artikel mit dem Tag "101 Übungen"



Jeder Mensch hat seine persönliche Art, wie er seine Gefühle ausdrückt. Wut und Ärger werden oftmals lautstark ausgedrückt. Menschen fangen an zu schimpfen, zu motzen, zu nörgeln oder schreien herum. Vielleicht beschimpfen oder bedrohen sie sogar andere. Lassen Dampf ab. Und das ist dann ganz oft hörund spürbar. Und genau dieses Verhalten, macht vielen von uns Angst. Es gibt aber auch Menschen, die dieselben Gefühle leise und still ausleben und sich durch Sprachlosigkeit oder Ohnmacht ausdrücke
Deine Kolleginnen sind schon alle im Urlaub? Dein Schreibtisch quillt über? Deine Mittagspause hast du ...
Lass uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, was Selbst-Mitleid aus Sicht der Gewaltfreien Kommunikation ist und was es dir bringt, dich mit deinen Gefühlen und Bedürfnisse zu verbinden.
Alles ist im WM Fieber. In Kürze gehts in Russland los. Ja, auch ich bin inzwischen im Fußballfieber. Hätte ich nie gedacht, aber als Mutter von zwei Söhnen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Fussball familienintern ein Thema wird.