Kostenloser Mini-Online-Kurs "So löst du deinen Ärger auf" Start: 02. September 2019

5 Tage + 5 Übungen = gelassener und zufriedener ins Büro in 2019

Du willst mehr erfahren? Dann klicke hier....

Verwandele deinen Ärger mit meinem kostenlosen Mini-Online-Kurs


Lies auch meinen aktuellen Blogbeitrag...

Selbst-Empathie versus SElbst-Mitleid. Was ist das eine? Was das andere? Was dich wirklich weiter bringt.

Raus aus dem Selbst-Mitleid-Opfer-Modus > rein in Selbst-Empathie-Wirksamkeit

Anfang Mai war ich auf der Women&Work – dem größten Frauen Messe Karriere Kongress in Europa. Ich fragte meine Standbesucherinnen, ob sie denn zufrieden ins Büro gehen. „Bestimmt nicht. Sonst wäre ich ja nicht hier!“  hörte ich von fast allen meinen Standbesucherinnen.

 

Es gibt viel unterschiedliche Gründe, warum Menschen unzufrieden ins Büro gehen.

  • Unterforderung
  • Überforderung
  • Unfähige Vorgesetzte
  • Intransparente Firmenstrukturen
  • Ungelöste Konflikte
  • Mangelhafte Kommunikation
  • Fehlende Wertschätzung
  • to be continued …

 

Du kannst diese Liste bestimmt auch um weitere Themen ergänzen. Auch ich kenne diese Themen. Aber was bringt die eine solche Aufzählung? Was bringt es dir, weiterhin im Selbst-Mitleid zu schwelgen und dich selbst zum Opfer deiner Büro-Situation zu machen?

 

Wie du hier raus kommst, darum geht es in diesem Blog-Beitrag. Lass uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, was

Selbst-Mitleid aus Sicht der Gewaltfreien Kommunikation ist und was es dir bringt, dich mit deinen Gefühlen und Bedürfnisse zu verbinden. 

Selbst-Mitleid – Was ist das eigentlich und was bringt es dir?

Glaubst du, es ist wichtig, die Gründe für deine Unzufriedenheit zu kennen? Ich bin der Meinung, ja. Ja, das ist es. Denn wie sonst, kannst du etwas verändern? Bei den meisten Menschen ist eine Art von Ohnmacht damit verbunden, wenn sie im Selbst-Mitleid schwelgen. Es ist einfach keine Lösung in Sicht ist. Sie glauben, selbst nichts bewegen zu können. „Was kann ich schon tun?“ oder „Wieso soll ich eigentlich was an den Missständen in unserem Unternehmen verändern? Nee, da können sich mal die anderen die Köpfe einhauen. Ist nicht mein Job, habe ich nicht die Kraft, Energie oder Macht dazu, etwas zu verändern.“ „Das muss von oben geklärt werden, ich bin da machtlos.“

 

Wenn du in diesem Denken bist, dann bist du im Selbst-Mitleid. hier weiterlesen



Ärger-auflöse-Block, 50 Blatt

Löse deinen Ärger auf. Egal ob du dich über Kundinnen, Kollegen oder deine Vorgesetzte ärgerst. Mit Hilfe des Ärger-auflöse-Blocks kannst du dir selbst 50 x Selbstempathie schenken. Der Übungsblock zum Ärger auflösen für deinen Schreibtisch. 

Ärger-auflöse-Block, 50 Blatt

5,00 €

  • 0,17 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Wenn dir jetzt eine Person einfällt, für die Zufrieden ins Büro auch interessant ist, sag es ruhig weiter. Über xing, facebook und Co.

Du willst wertvolle Tipps & Inspirationen, um dir deine Bedürfnisse mit Leichtigkeit zu erfüllen?

Dann klick auf den Button und trag dich gleich in meine Email-Liste ein. 

Nur meine Email-Abonnenten erhalten kostenlose Tipps & Inspirationen 

  • für den souveränen Umgang mit starken Gefühlen im Büro
  • Entscheidungen zu treffen, die ihre Bedürfnisse erfüllen
  • Impulse für den Einsatz der Gewaltfreien Kommunikation im Büro
  • gelegentlich Informationen über meine Aktivitäten und Einladungen zu kostenlosen Events

Die Angabe deines Namens ist freiwillig und dient ausschließlich dazu, dich im Newsletter persönlich anzusprechen. Deine Einwilligung in den Versand meines Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung und erscheint alle zwei Wochen.

 

Datenschutzerklärung


Birgit Schulze - Die Wirtschaftsmediatorin
© Foto Hirch Darmstadt

Mit viel Leidenschaft und noch viel mehr Expertenwissen begleite ich Menschen dabei, zufrieden ins Büro zu gehen, so dass sie die anstehenden Aufgaben erfolgreich und mit Freude ausführen. Meine langjährige Erfahrung als Wirtschaftsmediatorin für Teams, Scrum Masterin und Change- und Beschwerdemanagerin, teile ich mit dir in meinem Blog oder gerne live in Workshops und Vorträgen.

 

Möchtest du mehr erfahren? Ruf mich an oder schreibe mir:

Kontakt: Birgit Schulze


Telefon: 0 61 51/27 38 17

E-Mail: Birgit Schulze

Post: Alicenstraße 18, 64293 Darmstadt