Artikel mit dem Tag "Lob"



Ralf, Simones Kollege, schreibt kurze knackige Mails. Er schreibt gleich drauf los, nutzt keine persönliche Anrede zu Beginn einer Mail, verzichtet auf die Grußformel am Ende. Simone grüßt in jeder Mail persönlich, überlegt jeden Satz mehrfach, ob sie den so schreiben kann oder lieber so. Gerne fügt sie noch ein paar persönliche Zeilen dazu. Sie beendet ihre Mails mit einer Grußformel.

Hast du schon einmal eine echte Wertschätzung bekommen? Oder sogar gegeben? Ja? Wie schön. Dann kennst du das innere Strahlen, das damit einher geht. Die Freude, die entsteht, wenn du merkst, dass die andere Person mit ihrem Beitrag, ihrem Engagement gesehen wird.